deenfr

19.01.2017

Luxus auf hoher See

Slow Cruising

Vor 125 Jahren startete die erste Kreuzfahrt der Welt. Diese Art des Reisens hat bis heute nichts an Faszination eingebüßt, denn Slow Cruising liegt voll im Trend: in einsamen Buchten des Mittelmeeres vor Anker gehen, zwischen majestätischen Gletschern der Antarktis navigieren, die entlegensten Gebiete Alaskas besuchen oder entlang karibischer Küsten gleiten. Immer mehr Menschen zieht es auf luxuriös ausgestatteten Kreuzfahrt- oder Superyachten hinaus aufs Meer. Zum Beispiel an Deck der Yachten der französischen Reederei Ponant, Weltmarktführer bei Luxusexpeditionen. Diese zeichnen sich durch eine perfekte Mischung aus exzellentem Design und modernster Technik aus. Erleben Sie eine authentische und gleichzeitig einmalige Reiseerfahrung auf hoher See – zu außergewöhnlichen Reisezielen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und zur Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter haben wir seit 16.03. unseren Betrieb auf Homeoffice umgestellt. Wir möchten als Teil der Solidargemeinschaft unseren Beitrag leisten und hoffen, mit allen uns möglichen Mitteln und Maßnahmen die Eindämmung von COVID-19 zu unterstützen.

Sie erreichen uns per Mail oder telefonisch zu den gewohnten Zeiten von Montag bis Freitag von 09.00 bis 18.00 Uhr.

Selbstverständlich widmen wir uns all Ihren Anliegen und werden Ihre Anfragen und E-Mails so rasch als möglich beantworten.

Wir sind gerne für Sie da.